Was macht die Schwundprinzessin?

Wir sammeln „Schwund“ bevor er in der Tonne landet und verkochen, verteilen oder konservieren die Lebensmittel. Des Weiteren bepflücken wir Streuobstwiesen, wilde Gärten und sammeln Ernteüberschüsse aus der Landwirtschaft und Kleingärten.

Außerdem machen wir Bildungsarbeit im Rahmen von Workshops zum Thema „Wertschätzung von Lebensmitteln“ in Kitas und Schulen, um den Kindern und Jugendlichen ein Bewusstsein für die Thematik und nachhaltigen Konsum zu vermitteln.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s